JUF multimedia


Direkt zum Seiteninhalt

News


Und die Welt dreht sich weiter und dass sie sich weiter dreht, ist für mich nicht zu begreifen, merkt sie nicht, dass Einer fehlt? Haltet die Welt an, es fehlt ein Stück, haltet die Welt an, sie soll stehn!
(Text Glashaus)


Für seine Familie, seine Freunde und mich ist es noch immer unfassbar, dass ER nicht mehr da ist - Lothar Grewling, von vielen auch einfach nur L. genannt. Am 24.03.2017 ganz plötzlich und unerwartet verstorben, reißt er eine Lücke, die sich nie wieder schließen lässt.
Lothars Energie, Lebenslust, seine teilweise verrückten Ideen und die ungeteilte Aufmerksamkeit, die er den Menschen schenkte, die ihm etwas bedeuteten, seine Geduld und Besonnenheit auch in brenzlichen Situationen und seine uneingeschränkte Hilfsbereitschaft werden mir unsagbar fehlen.

JUF - Just fun, einfach Spaß haben, das war immer sein Motto - Arbeit, die Freude machen soll.
Und so war JUF multimedia auch seine Idee und sein Vermächtnis.

Er sagte oft zu mir: "Stell Dir nur mal vor, in wie vielen Haushalten, CDs stehen, die wir produziert haben. Das macht mich sehr stolz!" Und dies waren nicht nur Produktionen aus unserem Tonstudio, sondern vor allem auch Konzert-Live-Mitschnitte mit künstlerischen Ensembles aus der hiesigen Region.
Darauf blicke auch ich mit Stolz zurück und hoffnungsvoll in die Zukunft.

Petra Herbst

JUF-Produktionen 2017


Abenteuer im Wasserturm & Wieder Ärger im Wasserturm - JUF-Hörspiel (2 Folgen) ab Dezember
- überraschend für echte Kinder und alle, die es im Herzen geblieben sind.


In Vorbereitung:

"Und plötzlich seh ich nur dich" Liebesgedichte von Sibyll Ciel & träumerische Musik

Es säuselt wie im Traum (CD) - Schlaflieder gesungen von Sibyll Ciel und träumerische Geschichten Geschichten




Schon im JUF-shop erhältlich

- "Weihnachtskracher Teil I" von & mit Stefan Koschitzki

- "Es is niemals nich zu schbät" - Hörbuch in Sächgsicher Mundart von und mit Gerda Koci

- "Herrlich ist dies Stückchen Erde" - Schlesische Volkslieder Sibyll Ciel

- "Der Roman mit dem Kontrabass" eine musikalische Erzählung, gesprochen & gespielt von Ingo Burghausen


- "Land am Fluss" - Interpret Karl-Andreas Nitsche - Gitarre Komp. + Interpretation

- "Uff's Maul jekuhkt" Gerhard Krause liest Mundartgeschichten seines Vaters Willibald Krause

- "Uff jut Aokensch 1 + 2" - Mundartgeschichten aus der Elbestadt Aken

- "ANHALTend GUT - Mundart aus Dessau-Roßlau" - Hörbuch zum diesjährigen Jubiläum "800 Jahre Anhalt"

- Inge Grohmann: "Mühlen sterben leise" (Lesebuch)

- Henryk Silesius: Rufe aus der Nacht - Gedichte aus russischer Kriegsgefangenschaft







Weiter zum NEWS - ARCHIV




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü